DRUCKEN

Mit der Handysignatur zu meinen persönlichen Daten / "MeineSV"

Die Handysignatur ist der Schlüssel zu zahlreichen digitalen Service-Angeboten der Sozialversicherung, die sie unter dem Dach von „meineSV.at“ finden. Dort finden Sie auch  persönliche Daten zu Ihrer Krankenversicherung bei der OÖGKK.

Handysig_300998057.jpg

Die Handysignatur ist ein digitaler Ausweis, mit dem Sie im Internet Ihre Identität nachweisen und online gültig unterschreiben können. Die weniger verbreitete Bürgerkarte, für die Sie Ihre e-card mit einem Kartenlesegerät verwenden, erfüllt dieselbe Funktion wie eine Handysignatur.

 

Zugang zu persönlichen Daten rund um die Uhr

 

In der öffentlichen Verwaltung können Sie mit ein und derselben Handy-Signatur zu jeder Tageszeit eine ganze Reihe von elektronischen Service-Angeboten nutzen, etwa für die Arbeitnehmerveranlagung (Steuerausgleich) beim Finanzamt oder einen Strafregisterauszug. Sie ersparen sich damit Anrufe und Papierkram, den Gang zur Behörde oder zum Postamt. Auch die Sozialversicherung, zu der die OÖGKK zählt, hat mit „MeineSV.at ein großes gemeinsames Online-Portal. Sie können z. B. eine Wahlarztrechnung einreichen, Ihren Versicherungsdatenauszug oder eine Krankenstandsbestätigung ausdrucken, eine Selbstversicherung beantragen und vieles mehr.

 

OÖGKK-Kundenservice richtet Handysignatur kostenlos ein

 

Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, eine Handy-Signatur (bzw. Bürgerkarte) entweder online oder persönlich bei einer Registrierungsstelle einrichten zu lassen. Zu den Registrierungsstellen zählen auch die Kundenservicestellen der OÖGKK in allen Bezirken Oberösterreichs. Sie brauchen nur mit Ihrem Handy und einem amtlichen Lichtbildausweis z. B. dem Führerschein oder Personalausweis, vorbei kommen – am besten nach vorheriger Terminvereinbarung. Die Einrichtung dauert nur ein paar Minuten.

 

Weitere Informationen unter buergerkarte.at.


Zuletzt aktualisiert am 05. Juli 2016