DRUCKEN

Pflege- und Betreuungskonzept - Erklärung


Erhebung der persönlichen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Motivationslagen

Ein Pflege- und Betreuungskonzept für Bewohner und Bewohnerinnen mit Demenz im Haus ist die Basis für das Projekt „Integrierte Versorgung Demenz OÖ“. Davon ausgehend werden bestehende oder neue Assessments im Rahmen des Pflegeplans von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Pflege und Betreuung eingesetzt. Sie dienen zur Erhebung der persönlichen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Motivation der Bewohnerinnen und Bewohner mit Demenz an einer Fördergruppe oder einer Ressourcengruppe teilzunehmen.

Zuletzt aktualisiert am 21. März 2016