DRUCKEN

Newsletter für Selbstversicherte Nr. 1/2012


up

NEU: Die persönlichen Sozialversicherungsdaten ab sofort online abrufbar

Mit „myOÖGKK“ bietet die OÖ Gebietskrankenkasse ihren Versicherten ab sofort ein neues Online-Tool an. Mit wenigen „Klicks“ rufen Sie Ihre persönlichen Sozialversicherungsdaten ab. Zur Authentifizierung ist lediglich eine Bürgerkarte oder die Handysignatur erforderlich.

up

Einziehungsauftrag – rasch, sicher und bequem

Nutzen Sie die Möglichkeit eines Einziehungsauftrages. Die Überweisung Ihrer Beiträge zur Selbstversicherung werden fristgerecht und in richtiger Höhe abgebucht. Übermitteln Sie uns einfach das ausgefüllte Formular.

up

Selbstversicherung und Beschäftigung?

Sie sind selbstversichert und arbeiten zwischendurch? Ihre Selbstversicherung wird daher unterbrochen. Wünschen Sie im Anschluss an die Beschäftigung wieder die Fortführung der Selbstversicherung? Senden Sie dafür ein kurzes E-Mail an selbstversicherungsservice@ooegkk.at. Nur so bleibt Ihr Krankenversicherungsschutz durchlaufend bestehen.

up

Sozialratgeber 2012

Sozialrat Der Sozialratgeber ist ein komplexes Nachschlagewerk mit aktuellen Themen zu sozialen Richtsätzen, über Geld- und Sachleistungen bis hin zu Beratungs- und Betreuungsangeboten. Dieser Ratgeber ist eine Gemeinschaftsproduktion vom Land OÖ, der Sozialplattform OÖ und der Arbeiterkammer.

up

Österreichische Sozialversicherung mit mehrsprachigem Internetauftritt

Steigende internationale Beziehungen im Berufs- und Freizeitleben stellen auch viele Bereiche der öffentlichen Verwaltung, so auch die österreichische Sozialversicherung, vor neue Herausforderungen.

up

Zeckenschutz-Impfaktion läuft noch bis 1. Juni 2012

Die Infektion mit dem FSME-Virus kann fatale gesundheitliche Folgen haben. Ein kleiner „Pieks“ schütz Sie davor. Bis 1. Juni 2012 führt die OÖGKK noch die Zeckenschutz-Impfaktion durch.

up

Gesundheit für alle

Die OÖGKK sichert den Krankenversicherungsschutz für über 1 Million Menschen. Nicht allen ist die Bedeutung der gesundheitlichen Absicherung bewusst. Am Weltgesundheitstag erinnert die OÖGKK an die Vorteile des Versicherungsschutzes.

up

Verzicht auf Rauchen und Alkohol in der Schwangerschaft

Noch immer greifen viele werdende Mütter auch während der Schwangerschaft zur Zigarette oder konsumieren regelmäßig Alkohol. Damit wird das ungeborene Kind starken Zellgiften ausgesetzt und das Risiko eines Geburtsfehlers bis hin zur Todgeburt wird massiv erhöht.

up

Gemeinsam gegen Schlaganfall

Nach der Diagnose „Schlaganfall“ zählt jede Minute. Spitäler aus dem Mühlviertel kooperieren mit der Landesnervenklinik Linz.

linkMehr zum Thema

up

Mehr Lebensqualität trotz Diabetes

Insgesamt leiden rund 400.000 Menschen an Zuckerkrankheit. Alle betroffenen Personen sind eingeladen, eine Verbesserung durch das Programm „Therapie Aktiv“ in Anspruch zu nehmen.

linkMehr zum Thema

up

Versicherte profitieren vom Finanzplus der OÖGKK

Einen vorläufigen Bilanzgewinn von 33.5 Millionen Euro erzielte die OÖGKK für das Jahr 2011. Positive Finanzen ermöglichen wiederum neue Gesundheitsaktivitäten für unsere Versicherten.

linkMehr zum Thema

Zuletzt aktualisiert am 24. Juli 2017