DRUCKEN

Zuzahlungen bei Festigung der Gesundheit


Die Zuzahlungen bei Maßnahmen der Festigung der Gesundheit und der Gesundheitsvorsorge betragen 2017 pro Verpflegstag

bei monatlichem Bruttoeinkommen bis EUR 1.471,22
EUR 7,97
bei monatlichem Bruttoeinkommen bis EUR 2.052,61
EUR 13,65
bei monatlichem Bruttoeinkommen über EUR 2.052,61
EUR 19,35


Personen, deren monatliches Bruttoeinkommen EUR 889,84 nicht übersteigt, sind von den Zuzahlungen befreit (Gilt nicht bei Pensionsbezug!). Bei Angehörigen ist für eine Beurteilung der Zuzahlung das Bruttoeinkommen des Versicherten heranzuziehen.

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015