DRUCKEN

6. BGF-Vernetzungstreffen

Gesunde Unruhe - BGF – Arbeit und Alter


Nr. 1 im Geschäft:  25 Jahre BGF!

1993 als „Pilot“ gegründet, ist die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) heute das Erfolgsprogramm unseres Hauses. Grund zum Feiern! Das taten kürzlich auch über 100 Betriebe der „BGF-Familie“ im Rahmen des 6. BGF-Vernetzungstreffens in Bad Schallerbach.

Im Publikum waren viele starke Marken wie Brau Union Österreich AG, Hofer KG, SPAR Zentrale Marchtrenk, Team 7 oder ÖAMTC OÖ vertreten. Sie alle zählen in Sachen gesunde Mitarbeiter/innen auf die OÖGKK – freiwillig, ohne gesetzliche Pflicht. 


cityfoto_download_0001.jpg







v.li.n.re.: Mag. Franz Kiesl, MPM, Ressortdirektor der OÖGKK, Marcus Lauk (Gesundheitsphilosoph), Markus Achleitner, Geschäftsführer der EurothermenResorts

„Nix von der Stange“
Unter großem Applaus hob Ressortdirektor Mag. Franz Kiesl, MPM in seiner Festrede hervor: „Das Erfolgsgeheimnis unserer BGF ist simpel: Wir bieten den Betrieben keine „gesunden Lösungen von der Stange an“. Wir verkaufen nicht bloß Obstkörbe. Was nützen Bananen, wenn etwa komplexe Arbeitsabläufe die Mitarbeiter/innen stressen? Die Ursachen muss man exakt erkennen und verbessern! Dann funktioniert BGF mit messbarem Erfolg!“

Marktführer OÖGKK
Der Erfolg gibt unserer Methode recht: Mehr als 150.000 gesündere Arbeitsplätze in OÖ gehen auf die Initiative unserer BGF; mehr als 250 Betriebe haben wir bisher mit einem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet. Damit sind wir „Marktführer“ unter den Gebietskrankenkassen. Das Schönste: Die Nachfrage reißt nicht ab! 


cityfoto_download_0002.jpg







Gratis Therapie mit Dr. Fabian Fascherl

up

Begrüßung

cityfoto_download_0044_1.jpg







Mag. Rosmarie Kranewitter-Wagner, Moderatorin


cityfoto_download_0005.jpg







Mag. Franz Kiesl, MPM, Ressortdirektor, OÖGKK


cityfoto_download_0006.jpg








Gen. Dir. Markus Achleitner, Geschäftsführer der EurothermenResorts


up

Vortrag


Impulsvortrag – Lange leben leicht gemacht – Gesundheit und Alter – Welche Rolle spielt die Arbeit? inkl. Fragen und Diskussion

cityfoto_download_0007.jpg








Marcus Lauk – der gesundheitsphilosoph®


up

Workshops


Workshop 1: BGF – Gesundheit geht uns alle an – Querdenken hilft

cityfoto_download_0094.jpg








Barbara Lehner, Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried Betriebsgesellschaft m.b.H.
Mag. Charlotte Dichtl, MBA, voestalpine Steel Division
Nina Panholzer, voestalpine Steel & Service Center GmbH
Mag. Sabine Baillon, Unternehmensberaterin und Coach, BGF-Beraterin im Auftrag der OÖGKK


Workshop 2: Gelebte BGF durch gelungene Mitarbeiterpartizipation für Jung und Alt – Erfahrungsaustausch eines Groß- und Kleinbetriebes

cityfoto_download_0082_1.jpg








Ursula Ulmer, DPL Dräxlmaier Produktions- und Logistik GmbH & EKB Elektro- und Kunststofftechnik GmbH
Elisabeth Medel & Bettina Hofbauer, Ing. Ludwig Medel e.U.
Susanne Harfmann-Wall, Unternehmensberaterin und Coach, BGF-Beraterin im Auftrag der OÖGKK


Workshop 3: Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt sowie die Gesundheit der jüngeren und älteren Arbeitnehmer/innen

cityfoto_download_0090.jpg







Mag. Reinhard Haider, BSc, Arbeiterkammer Linz, Abteilung Arbeitsbedingungen


up

Ausklang – Vernetzung – Buffet – Verabschiedung


Zuletzt aktualisiert am 23. November 2019