DRUCKEN

Freiwillige Pensionsversicherung und Unfallversicherung


Freiwillige Versicherungen gibt es auch in anderen Zweigen der Sozialversicherung. In der gesetzlichen Pensions- und Unfallversicherung sind z. B. eine Selbstversicherung und eine Höherversicherung möglich. In bestimmten Fällen übernimmt die Beiträge der Staat, z. B. Pensionsbeiträge für pflegende Angehörige. Ansprechpartner ist dabei nicht die OÖGKK, sondern der jeweils zuständige Versicherungsträger, z. B. linkPensionsversicherungsanstalt (PVA). 

Zuletzt aktualisiert am 07. Oktober 2016