DRUCKEN

Gesundheitsbefragung in Unternehmen


Interessierte Unternehmen aus ganz Österreich können schriftliche, anonyme Gesundheitsbefragungen im Betrieb durchführen lassen.

Die daraus gewonnenen Basisdaten bilden die Grundlage für eine firmenbezogene, individuelle Auswertung mit folgenden Inhalten: Darstellung der Stärken und Schwächen in Bezug auf die Gesundheitssituation der Beschäftigten, Vergleich mit anderen Unternehmen sowie mögliche Handlungsfelder für gesundheitsfördernde Aktivitäten im Betrieb.

Ziel ist es, gesundheitsrelevante Arbeitssituationen im Unternehmen zu erheben, zu analysieren und auszuwerten. Durch schriftliche, anonyme Befragung der Mitarbeiter/innen ist es möglich, Bereiche wie Arbeitsbelastungen, Arbeitsanforderungen und subjektive Gesundheitseinschätzung näher zu untersuchen.

Dieses neue Angebot richtet sich speziell an Unternehmen, die auf fundierter Basis betriebliche Gesundheitsförderungsaktivitäten planen und umsetzen möchten.

up

Unser Angebot

Wir erstellen für Sie firmenbezogene, individuelle Fragebögen und übernehmen auch die entsprechenden Auswertungsschritte. 

Eine Standardauswertung beinhaltet:

  • Eine Darstellung der Stärken und Schwächen des Unternehmens in Bezug auf die gesundheitsrelevanten Fragestellungen
  • Binnendifferenzierungen nach Abteilungen bzw. Verwendungsbereichen
  • Einen Vergleich mit anderen Unternehmen
  • Die Identifikation von möglichen Handlungsfeldern für gesundheitsfördernde Aktivitäten im Unternehmen


Die beschriebenen Punkte werden in Form eines schriftlichen Berichtes aufbereitet. Mehr Informationen ...


Zuletzt aktualisiert am 23. November 2019